LMI Technologies präsentiert inlinefähige Präzisions-Snapshot Sensoren
Gocator 3210 und 3506 liefern industrielle 3D-Snapshot-Scans mit hoher Auflösung, Für Inlineanwendungen 4. April 2017, Vancouver, BC, Kanada – LMI Technologies (LMI), ein führender Entwickler von 3D-Scan- und Inspektionslösungen, gibt die offizielle Markteinführung des Gocator 3210 und 3506 bekannt. Die Smart-Sensoren gehören zu den neuesten Modellen der all-in-one 3D-Snapshot-Sensoren mit strukturiertem Licht. Der Gocator 3210 bietet 3D-Snapshot-Scans mit einer hohen Auflösung von bis zu 35 μm. Mit einem weiteren Sichtfeld (100 x 154 mm) und Messfrequenzen bis zu 4 Hz auf die volle Messfläche ist der 3210 ideal für schnelle, hochauflösende Inline-Inspektion von großen Messobjekten wie Fahrzeugteile oder Schraubmontage. Der Gocator 3506 erreicht die höchste Auflösung von 12 μm unter allen industriellen 3D-Snapshot-Sensoren mit einer Messfrequenz von 3 Hz. Das mittlere Sichtfeld (30 x 45 mm) des Sensors wurde für die hochgenaue Inspektion von kleinen Messobjekten, wie Stufenhöhen, Spaltmaßen, Rauheit, Koplanarität, Leiterplatten und integrierte Schaltkreise entwickelt. Beide Inline-Sensoren sind mit einer neuen Dual-Core Steuerung der nächsten Generation ausgestattet, die eine deutlich erhöhte Verarbeitungsgeschwindigkeit liefern. Ein neuer langlebiger LED-Projektor kann bis zu 10 Jahre im Dauerbetrieb laufen. Die Snapshot-Sensoren sind für Pick & Place-Anwendungen in der Robotik geeignet und scannen Objekte während sie stationär sind. Somit werden Messfehler durch Vibration vermieden. “Der Gocator 3210 und 3506 sind bahnbrechend in Hinsicht Auflösung, Geschwindigkeit und industrielles Design. Die Smart-Snapshot-Sensoren sind für viele verschiedene Anwendungen geeignet, in denen Kostenreduktion und vereinfachte Lösungen entscheidend sind. Basierend auf den Scan-, Mess- und Kontrollfunktionen, die Gocator-Kunden erwarten, sind diese Inline-Snapshot-Sensoren eine sichere Wahl für 100% Qualitätskontrolle“, sagt Terry Arden, CEO, LMI Technologies. Mit Gocator Firmware 4.6 ausgestattet Die Gocator Firmware 4.6 ist mit der Markteinführung der Gocator 3210 und 3506 verfügbar. Die Firmware enthält eine on-board Hardwarebeschleunigung und den Gocator Accelerator (GoX) für die notwendige Datenverarbeitungsgeschwindigkeit bei der der Inline-Inspektion. Außerdem enthält die 4.6 Version erweiterte Multi-Sensor-Vernetzung und schnellere Beschleunigung für Linienprofilsensoren sowie neue geometrische Werkzeuge. Die Gocator Software ist kostenlos für alle Gocator-Nutzer verfügbar.

Über LMI Technologies

Bei LMI Technologies arbeiten wir an der Weiterentwicklung von Qualität und Produktivität mit 3D-Sensortechnologie. Unsere preisgekrönten FactoySmart® Lösungen verbessern die Qualität und Effizienz in der werkseigenen Produktion, indem sie schnelle, akkurate und verlässliche Inspektionslösungen liefern, die sich intelligente 3D-Technologie zu Nutze macht. Anders als bei traditionelle Berührungsmessung oder 2D-Vision, bestechen unsere Produkte durch ihre einfache Bedienung, geringe Implementierungskosten und präzise wiederholgenaue Messungen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie LMIs Inspektionslösungen Ihrem Unternehmen nutzen kann kontaktieren Sie uns per E-Mail [email protected] oder besuchen Sie unsere Website www.lmi3d.com für mehr Informationen zu Smart-3D-Technologie.

Kontakt:

Vanessa Marschhausen
Regional Marketing Specialist
LMI Technologies
Tel.: +49 3328 9360 161
E-mail: [email protected]