Back to top

Component Assembly Inspection - DE

SMART-3D-TECHNOLOGIE FÜR DIE PRODUKTION

Automatisierung und Inline-Qualitätskontrolle sind entscheidend für die Smart Factory. Deshalb haben wir den Gocator entwickelt. Der 3D-Smart-Sensor für alle Inline-Inspektionsanwendungen.

Sichern Sie sich den FactorySmart® Vorteil

HOHER PRODUKTIONS IQ. ENTWICKELT FÜR DIE INLINE-INSPEKTION
Augment your Gocator's functionality

Produktionsalltag:

Keine Sofortlösung als  Messwerkzeug für Ihre Anwendung


Gocator Lösung:

Anpassung der Sensoren mit dem Gocator Development Kit (GDK)

  • Eigene Messwerkzeuge für Anwendungen mit individuellen Anforderungen entwickeln und einbetten, ohne das geistige Eigentum preiszugeben.
  • Erzeugen Sie optimierte benutzerspezifische Firmware-Erweiterungen, welche durch das Echtzeitbetriebssystem des Gocators ausgeführt werden.
  • Nutzen Sie benutzerspezifische Lösungen auf verschiedenen Sensoren - Alles über eine Plattform.

⬡ MEHR ERFAHREN

Built-in Measurement Tools

Produktionsalltag:

Keine Zeit oder Ressourcen für die Entwicklung eigener Messwerkzeuge


Gocator Lösung:

Integrierte Messwerkzeuge

  • Macht 3D-Messungen zuverlässig, wiederholgenau und einfach.
  • Keine Nutzung von Drittanbietersoftware für das Arbeiten mit 3D-Punktwolken notwendig.
  • Zu den Werkzeugen gehören Gap & Flush, Senkbohrung, Flächenkantenerkennung, Oberflächenebene und 3D-Höhenbild mit 2D-Intensitätsdaten und vieles mehr.

⬡ MEHR ERFAHREN

Robot-mounted Gocator sensor

Produktionsalltag:

Sichtführung oder flexible Messungen für Robotersysteme benötigt


Gocator Lösung:

Robotertaugliche Hardware + Software

  • Gocator 3D-Smart-Sensoren ermöglichen dem Roboter Abweichungen in seiner Umgebung festzustellen und sich entsprechend anzupassen. Dies erhöht die Flexibilität, Nützlichkeit und Geschwindigkeit bei Anwendungen wie z.B. Pick-and-Place.
  • Gocator bietet außerdem integrierte Scan-, Mess- und Kontrollfunktionen für eine Vielzahl von Roboterinspektionsanwendungen.

⬡ MEHR ERFAHREN

Rotating_Cube


WARUM SIE 3D BENÖTIGEN - UNKOMPLIZIERTE PRÜFUNG VON KONTRASTARMEN OBJEKTEN


Anders als bei 2D-Intensitätsaufnahmen ist 3D kontrastinvariant. Die Form wird also unabhängig von der Oberflächenfarbe gemessen. Damit ist 3D ideal für die Messung von kontrastarmen Objekten.
Zusätzlich wirken sich Umgebungslicht oder Schatten bei der 3D-Messung nicht auf die Scanergebnisse aus.

MEHR ERFAHREN